Zeichnung von Musikern
Bob's Music
Webshop — Artikel Detailansicht

Artikel:

Let's do it

Berliner Tanzschlager von 1929

Bild vom Artikel: Let's do itLet's Do It (Ben Berlin); Wenn ich die blonde Inge (Austin Egen); Sonny Boy (Sam Baskini); Ich hab' kein Auto (Ben Berlin v: Two Admirals); Ob Du glücklich bist (Paul Godwin); Wenn Du von mir fortgehst (Marek Weber v: Austin Egen); Mit Marie möcht' ich mal auf den Funkturm geh'n (Ben Berlin v: Heinz Wernicke); Jedes süße Mädel küßt gern, wenn's Frühling ist (Vocalion-Band, Dirigent: Theo Mackeben mit Refraingesang); In einer kleinen Konditorei (Bernard Etté v: Oskar Karlweis); Erst geht es so (Weintraubs Syncopators); The Breakaway (Ben Berlin v: Two Admirals); Denk bloß mal an, Mutti (Marek Weber v: Trude Lieske); Sei nur ein kleines bißchen verrückt nach mir (Ben Berlin v: Two Admirals); A Precious Little Thing Called Love (Theo Mackeben); Walking With Susie (Ben Berlin v: Two Admirals); Für einen Fliederstrauß darfst Du mich küssen (Dajos Béla v: Fritz Rotter); Nanu, schönes Fräulein, so allein? (Marek Weber v: Austin Egen); Du hast so blaue Augen, wie die blaue Adria (Ben Berlin v: Leo Monosson; Ich sah die Liesbeth im Paradiesbett (Odeon-Tanz-Orchester mit Refraingesang); Vier Worte möcht' ich Dir jetzt sagen (Bernard Etté); Ich bin im siebenten Himmel (Vocalion-Band (Billy Barton), v: The Two Jazzers); Sag mal, wer ist die Dame? (Paul Godwin v: Leo Monosson); You're The Cream In My Coffee (Ben Berlin); Laß dir nix vom Hoffmann erzählen (Vortrag: Max Hansen, Kabarettist, mit dem Paul Godwin-Ensemble); Liebst du mich denn gar nicht mehr? (Vocalion-Band Dirigent: Theo Mackeben, v: Erwin Bolt); Tante Paula liegt im Bett und ißt Tomaten (Marek Weber v: Trude Lieske & Alexander Flessburg); Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh'n (Weintraubs Syncopators, v: Edith d'Amata)
lieferbar

Die Artikelnummer lautet: U CD 587    Einzelpreis: 14,50 €